Nachrichten

Welche Arten von Bohrgummi-Netzkabeln gibt es?

Aktualisieren:15-05-2020
Zusammenfassung:

1. Gummi-Netzkabel zur Lasterkennung: Der Außendurchmes […]

1. Gummi-Netzkabel zur Lasterkennung: Der Außendurchmesser beträgt normalerweise weniger als 12 mm. die Länge ist lang und die einzelne Länge beträgt mehr als 3500 m; der Öl- und Gaswiderstand beträgt 120 MPa (1200-facher atmosphärischer Druck); der Hochtemperaturwiderstand liegt über 100 ° C; Entstörfestigkeit 2. Zugfestigkeit: mehr als 44 kN; verschleißfest und beständig gegen Schwefelwasserstoffgas; Alle gepanzerten Stahllitzen breiten sich beim Brechen nicht aus, da sonst Abfallbrunnen entstehen.
1) Leiter mit weicher Struktur und Verzinnung; 2) Hochtemperaturbeständiges Polypropylen, Ethylen-Propylen-Kautschuk oder Fluoroplast zur Isolierung; 3) Halbleitendes Material zur Abschirmung; 4) Hochfester verzinkter Stahldraht zur Panzerung; 5) Spezielle Fertigungstechnologie.

2. Netzkabel aus perforiertem Gummi: Die Querschnittsfläche und die Zugkraft des Lochs sind groß, verschleißfest, vibrierend und nicht locker.
1) Mittlere weiche Struktur für Leiter; 2) Polypropylen, Ethylenpropylenkautschuk oder andere hochtemperaturbeständige Materialien zur Isolierung; 3) Leiter, Isolierung und Panzerung haben die richtige Größe.

3. Vermessung von Gummikabel für Kohlefelder, Nichtmetalle, Metalle, Geothermie, Hydrologie, Unterwasser usw.
1) Verstärkter Kern und Innenpanzerung; 2) Leiter ist weicher Kupferdraht; 3) gewöhnlicher Gummi zur Isolierung; 4) Neoprenscheide; 5) Metall- oder nichtmetallische Panzerung für Sonderfälle; 6) Unterwasser-Gummi-Stromversorgung Das Kabel sollte ein koaxiales Gummi-Netzkabel verwenden. 7) Der umfassende Detektor sollte Strom-, Kommunikations- und andere Funktionen haben.

4. Gummi-Netzkabel für Tauchölpumpe: Der Außendurchmesser des Schlauchs ist klein und die Außengröße des Gummi-Netzkabels ist erforderlich. Die Tiefe des Bohrlochs wird erhöht, die Leistung ist groß, die Isolierung ist beständig gegen hohe Temperaturen und hohen Druck und die Struktur ist stabil. gute elektrische Leistung, gute Isolationsleistung und kleiner Leckstrom; Lange Lebensdauer, stabile Struktur, Wiederverwendbarkeit; gute mechanische Eigenschaften.
1) Bei kleinen und mittleren Ölleitungen werden flache Gummikabel verwendet, um kleine Außenabmessungen zu gewährleisten. Es werden Leiter mit festem und großem Querschnitt verwendet: verdrillte Leiter und runde Gummikabel; 2.) Polyimid zum Anschließen von Gummikabelschnüren - Fluor 46 Sinterdraht, Ethylen-Propylen-Isolierung; hitzebeständige Isolierung von Ethylen-Propylen und vernetztem Polyethylen für Stromkautschuk-Stromleitungen; 3) ölbeständige hochtemperaturbeständige Materialien wie Neopren-Kautschuk und chlorsulfoniertes Polyethylen für Hülle, Blei-Hülle usw.; 4) Kettenrüstung verwenden; 5) Halogensichere Struktur, halogensichere Hülle zur bloßen Panzerung hinzufügen.